Sportwagen mieten
in Ihrer Nähe

Finden Sie Ihr Traumauto in Bielefeld!

Sportwagen mieten in Bielefeld – Lamborghini, Ferrari, Porsche & Co.

Sie sind interessiert daran einen Sportwagen in Diemelstadt, in der Nähe von Bielefeld zu mieten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn hier können Sie die Luxusautos sogar selber fahren – von Lamborghini, über Porsche, bis Ferrari ist alles dabei. Das Beste ist, dass Sie die super teuren Flitzer bei uns bereits ab 99 Euro selber fahren können. Außerdem ist das in Bielefeld fast das ganze Jahr möglich (März bis Dezember).

Falls das eine gute Geschenkidee für Ihre Liebsten ist oder Sie sich selbst eine Freude bereiten wollen, können Sie den Gutschein jetzt direkt über unsere Bestell-Hotline ordern. Dazu wählen Sie einfach die Nummer 0361 / 218 340 82. Dort beantworten wir auch all Ihre Fragen persönlich.

Nicht sicher, was gefallen könnte?

Dann verschenke viele spannende Möglichkeiten mit den Wertgutscheinen von basenio.de

Ihr passender Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder möchten direkt buchen? Dann stehen Ihnen unsere Sportwagen-Spezialisten zur Verfügung.

Ansprechpartner Michael Krannich

Michael Krannich

Berater Privatkunden

Privatkunden helfe ich gerne bei Fragen rund um

Sportwagen & Standorte

Buchung & Bezahlung

Fragen zur Nutzung der Website

Ansprechpartner Daniel Detta

Daniel Detta

Berater Firmenkunden

Für Firmenkunden bin ich Ansprechpartner bei Fragen zu

Rennstreckentrainings

Konditionen & Bezahlung

Unterkunft & Verpflegung

Auch das Drumherum kann Freude bereiten

Sportwagen-mieten.de ist eine Website von basenio® und bietet für alle Sportwagen-Fahrten exklusive Geschenkboxen an.

Ballon

Sportwagen
auswählen

Warenkorb

Erlebnis in den
Warenkorb legen

Geschenkbox

Geschenkbox
wählen

Smiley

Deinen Liebsten eine
Freude bereiten

basenio Geschenkbox

Standorte im Raum Bielefeld

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Deutschlandweit haben Sie an verschiedenen Standorten die Möglichkeit einen Sportwagen zu mieten und anschließend selber zu fahren.

Es ist bei der Wahl des Standorts zu beachten, dass unterschiedliche  Modelle zur Verfügung stehen. Das heißt, wenn Sie einen ganz bestimmten Sportwagen selber fahren möchten, suchen Sie sich einen Standort heraus, an dem es dieses Modell auch gibt.

Dazu beraten wir Sie auch gern persönlich unter der Nummer 0361 / 218 340 82.

Sportwagen selber fahren in Bielefeld

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Im Video erhalten Sie einen ersten Eindruck, was Sie während der Fahrt in einem Lamborghini Gallardo erwartet. Purer Fahrspaß für Fahrer und Beifahrer! Der Adrenalinkick ist vorprogrammiert und der blecherne Sound lässt Herzen der Motorsport-Fans höher schlagen.

Natürlich können Sie in Bielefeld noch mehr Sportwagen selber fahren. Es stehen zwei Ferrari-Modelle sowie der Porsche 911 GT3 zur Verfügung. In der nachfolgenden Tabelle sind vorab einige Unterschiede der Modelle zu sehen.

Fahrzeug-Modelle in Bielefeld

Modelle Lamborghini Gallardo Ferrari F360 Ferrari F430 Porsche 911 GT3
Motor Zehnzylinder V-Motor V8-Mittelmotor V8-Mittelmotor 6-Zylinder Boxer-Saugmotor
Leistung 500-570 PS 400-425 PS 490-510 PS 500 PS
Höchstgeschwindigkeit 325 km/h 296 km/h 315 km/h 320 km/h
Beschleunigung von 0
auf 100 km/h
3,7 s 4,1-4,6 s 4,0 s 4,3 s
Preis ab 169 EUR ab 99 EUR ab 169 EUR ab 99 EUR

Im folgenden Text wollen wir Ihnen die vier Sportwagen, die es am Standort in Bielefeld gibt, genauer vorstellen. Mit Hilfe der vorherigen Tabelle konnten Sie bereits einige Unterschiede in der Leistung, der Höchstgeschwindigkeit und dem Preis feststellen. Anschließend folgen weitere wissenswerte Fakten über den Lamborghini, Ferrari und Porsche.

Lamborghini Gallardo

Lamborghini Gallardo in Bielefeld selber fahren

Der Lamborghini Gallardo ist ein echter Hammer, egal ob es um den Sound oder um die Leistung geht. Der schallende Motor mit 500 PS katapultiert Sie schlagartig von 0 auf 100 km/h. Die Beschleunigung ist wie ein Vorschlaghammer, der alle Sinne berauscht. Das Adrenalin feuert während der Fahrt durch Ihre Venen und Ihr Herz schlägt wie wild, wenn das Gaspedal durchgetreten wird.

Innerhalb von 3,7 Sekunden erreicht der Gallardo eine Geschwindigkeit von 100 km/h – einfach nur gewaltig, was der Zehnzylinder V-Motor leistet. Man könnte den spritzigen Italiener auch mit einem starken, mächtigen Stier vergleichen. Diese Assoziation gibt es nicht ohne Grund, denn der Lamborghini Gallardo steht in Verbindung mit einer gleichnamigen Kampfstierrasse. Der Name kommt vom Züchter Francisco Gallardo.

Bis 2013 wurde das monströse Modell von Lamborghini produziert, bis der Gallardo 2014 vom Lamborghini Huracán abgelöst wurde.

Technische Details im Überblick:

• Motor: Zehnzylinder V-Motor
• Leistung: 500-570 PS
• Höchstgeschwindigkeit: 325 km/h
• Produktionszeitraum: 2003 – 2013
• Leergewicht: 1.330 – 1.570 kg
• Nachfolgemodell: Lamborghini Huracán

Weitere Infos zum Lamborghini

Ferrari F360

Ferrari F360 in Bielefeld selber fahren

Der Ferrari F360 ist der Nachfolger des F355 und wurde ab 1999 produziert. Der F360 hat ordentlich Kraft unter der Motorhaube. Der V8-Mittelmotor ist 19 PS stärker als der Motor des Vorgängermodells. Mit über 400 PS kann sich der Ferrari F360 sehen und auch hören lassen. Der Motor macht ordentlich Krach und lässt den Druck über die vier Auspuffrohre knatternd entweichen.

Im F360 wird mit einem F1-Schaltwippen geschaltet. Das ist ein Schalter, welcher am Lenkrad befestigt ist. Dieser kann entweder manuell eingestellt oder mit der Hand geschaltet werden. Außerdem kann sich der Ferrari F360 an verschiedene Fahrbahnzustände anpassen. Beispielsweise gibt es eine Einstellung für Eis und Schnee.

Der fast 300 km/h schnelle F360 wurde bis 2005 produziert. Im Frühjahr folgte dann das Nachfolgemodell, der F430 über den Sie im nächsten Abschnitt mehr erfahren.

Technische Details im Überblick:

• Motor: V8-Mittelmotor
• Leistung: 295-320 PS
• Höchstgeschwindigkeit: 275 km/h
• Produktionszeitraum: 1989 – 1995
• Leergewicht: 1.440 – 1.494 kg
• Vorgängermodell: Ferrari 328
• Nachfolgemodell: Ferrari F355

Weitere Infos zum Ferrari 

Ferrari F430

Ferrari F430 in Bielefeld selber fahren

Das Nachfolgemodell des F360 hat geballte Power und heult beim Starten des Motors auf. Der Ferrari 430 bringt stolze 500 PS mit sich und zuckt vor nichts zurück. Der aggressive Sound verschreckt nicht nur so manchen Kampfhund, sondern zieht vor allem jeden Blick auf sich.

Mit dem Schalter am Lenkrad lassen sich verschiedene Einstellungen vornehmen. Zum einen lässt sich der Sound im „Race-Modus“ noch aggressiver und die Gasannahme sensibler schalten. Dadurch bricht der F430 bei der kleinsten Berührung komplett aus und katapultiert Sie über den Asphalt. Ein echter Rennwagen kommt zum Vorschein, der nach einem kundigen Fahrer verlangt.

Um das Gefühl des Rennsports weiter zu verstärken, kann das CST, welches für die Stabilität zuständig ist, ausgeschaltet werden. Der Sportwagen bricht dann leichter aus und lässiges Driften wird möglich.

In der richtigen Einstellung und bei zurückhaltender Behandlung erweist sich der F430 als alltagstauglich. Die Gänge lassen sich leicht einlegen und der Ferrari passt sich den Fahrbahnverhältnissen optimal an.

Technische Details im Überblick:

• Motor: V8-Mittelmotor
• Leistung: 490-510 PS
• Höchstgeschwindigkeit: 315 km/h
• Produktionszeitraum: 2005 – 2009
• Leergewicht: 1.250 – 1.420 kg
• Vorgängermodell: Ferrari 360
• Nachfolgemodell: Ferrari 458

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3 in Bielefeld selber fahren

Der Porsche 911 GT3 sieht nicht sonderlich wild aus, allerdings ist er ein wahres Monster auf der Straße. Mit seinen 500 PS und den 320 km/h Höchstgeschwindigkeit prescht er über die Straße, sodass Ihnen fast Hören und Sehen vergeht. Zusätzlich das Dröhnen des Sechszylinder Boxermotors, welches schallernd aus den zwei Endrohren unterhalb des Heckflügels schießt. Ein echtes Spektakel!

Besonders ist an dem Porsche 911 GT3 nicht nur der schallernde Sound, sondern auch die Launch Control (Raketenstart). Mit einer gewaltigen Kraft werden Sie beim blitzschnellen Start in den Sitz gedrückt. Jeder der denkt dieses Feature ist unnötig, hat es noch nie selbst probiert.

Der Porsche ist zusätzlich ein echtes Alltagswunder – Gepäck lässt sich nämlich problemlos unter der vorderen Haube verstauen. Das Gepäckabteil wirkt etwas klein, allerdings wird in der Rohfassung des 911 GT3 zusätzlicher Platz hinter den Sitzen geschaffen.

Technische Details im Überblick:

• Motor: 6-Zylinder Boxer-Saugmotor
• Leistung: 500 PS
• Höchstgeschwindigkeit: 320 km/h
• Produktionszeitraum: seit 1999
• Leergewicht: 1.300 – 1.500 kg
• Vorgängermodell: Porsche 911 Carrera RS/RSR

Weitere Infos zu Porsche

Ablauf

• Gutschein kaufen & bezahlen
• Gutschein aktivieren & einlösen (Termin vereinbaren)
• Begrüßung der Teilnehmer
• Einweisung und Übergabe des Sportwagens
• Gewünschte Zeit selber fahren
• Fahrzeug volltanken
• Rückgabe

Damit Sie einen Überblick bekommen, wie die außergewöhnliche Fahrt im Sportwagen abläuft, erläutern wir Ihnen nun die wichtigsten Punkte.

Zuerst suchen Sie sich einen Gutschein Ihrer Wahl aus. Das heißt Sie wählen einen Standort und Ihren Traum-Sportwagen. Danach bezahlen Sie den Gutschein und wählen, ob dieser per Post oder per Mail an Sie zugestellt werden soll. Sie können den Gutschein zusätzlich in einer passenden Geschenkbox verpacken lassen, falls Sie das Erlebnis verschenken möchten.

Nach erfolgreicher Bezahlung können Sie den Gutschein aktivieren und einlösen. Das heißt Sie vereinbaren einfach einen Termin mit dem Veranstalter.

Zum vereinbarten Termin treffen Sie dann am Treffpunkt ein und werden herzlich begrüßt. Nach einer kurzen Einweisung an den Fahrzeugen, starten Sie. Egal, ob über die Autobahn oder durch die Stadt, Sie können Ihre Route frei wählen.
Bei einigen Veranstaltern ist es möglich eine Begleitperson dabei zu haben, bei anderen steht Ihnen während der Fahrt ein erfahrener Instruktor zur Seite.

Wie lange Sie mit dem luxuriösen Sportwagen Ihrer Wahl umher preschen können, hängt von dem gewählten Paket ab. Die Fahrzeiten sind unterschiedlich und können in Diemelstadt eine halbe Stunde, sowie eine, oder mehrere Stunden sein.
Wenn sich Ihre gebuchte Zeit dem Ende zuneigt, sollten Sie den Sportwagen noch einmal volltanken und dann zurück zur Sportwagenvermietung fahren. Dort erfolgt die Rückgabe des Fahrzeugs und der Tag neigt sich langsam dem Ende zu.

Standort & Anfahrt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die Sportwagenvermietung in der Nähe von Bielefeld liegt zwischen Paderborn und Kassel. Paderborn ist rund 38 Kilometer entfernt und Kassel trennen 50 Kilometer von Diemelstadt. Auch einige andere Städte, wie Dortmund oder Frankfurt am Main sind einfach mit dem Auto zu erreichen. Keine der genannten Verbindung nimmt mehr als drei Stunden in Anspruch.

• Dortmund (NRW): 115 km (1h 22min)
• Frankfurt am Main (Hessen): 238 km (2h 51min)

Von Bielefeld erreichen Sie Diemelstadt in unter einer Stunde. Auch Dortmund ist nicht viel weiter entfernt. Bereits nach weniger als ein einhalb Stunden sind Sie von Frankfurt nach Diemelstadt gefahren oder andersherum. In Frankfurt gibt es nämlich auch einige interessante Sportwagen, die Sie selber fahren können.

Öffnungszeiten

In Bielefeld haben Sie fast ganzjährig die Möglichkeit, einen luxuriösen Sportwagen selber zu fahren. Der Veranstalter hat von März bis Dezember jeden Jahres geöffnet. Falls Sie einen Termin vereinbart haben und das Wetter nicht mitspielt, wird die Fahrt verschoben. Es gibt allerdings keinen Grund zur Sorge, die Veranstalter vereinbaren mit Ihnen in diesem Fall schnellstmöglich einen Ersatztermin.

Panzer & Hummer Offroad fahren

Sie suchen ein noch unvergesslicheres Erlebnis? Dann probieren Sie eine wilde Fahrt mit einem Panzer Ihrer Wahl. Auch dort haben wir verschiedene Standorte zur Auswahl, an denen Sie verschiedene Modelle fahren können. Egal für welchen Bundeswehr-Panzer Ihr Herz höher schlägt, wir haben wuchtige BMP-Schützenpanzer oder SPW-40 Radpanzer im Angebot. Falls Ihnen die Panzer nicht zusagen, können Sie natürlich auch einen Militär-Truck selber fahren und das bereits ab 99 Euro.

Schauen Sie einfach bei Panzer-fahren.net vorbei und entdecken Sie heftige Angebote mit den 300 PS starken Kolossen. Falls Sie die monströsen Fahrzeuge nicht selber fahren wollen, gibt es auch die Möglichkeit Mitfahrten zu buchen. Schauen Sie selbst!

Schicke Verpackung gefällig?

Alle Ballonfahrten können Sie in einer edlen Geschenkbox überreichen.

Sportwagen
auswählen

Erlebnis in den
Warenkorb legen

Geschenkbox
wählen

Deinen Liebsten eine
Freude bereiten

FAQs – häufig gestellte Fragen

Welche Sportwagen gibt es in Bielefeld?

In Bielefeld haben Sie die Möglichkeit einen Lamborghini Gallardo oder einen Porsche 911 GT3 selber zu fahren. Zusätzlich können Sie zwischen dem Ferrari F360 und dem F430 wählen.

Wie lange dauert eine Fahrt?

Wie lange die Fahrt dauert, bestimmen Sie mit dem Paket, welches Sie ausgewählt haben. Das kann eine halbe Stunde sein, aber es gibt auch Angebote, die eine oder mehrere Stunden dauern.

Gibt es Voraussetzungen für die Teilnehmer?

Um einen Sportwagen zu mieten und selber zu fahren, gibt es in Bielefeld einige Voraussetzungen:

  • gültiger deutscher Personalausweis
  • Führerschein Klasse 3 oder B
  • mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz
  • Mindestalter: 21 Jahre
  • Höchstalter: 70 Jahre
  • maximale Körpergröße: 1,95 m
  • normale psychische und physische Verfassung
  • vor Ort ist ein Haftungsausschluss zu unterzeichnen

Welche Kleidung ist geeignet?

Welche Kleidung Sie bei der Sportwagenfahrt tragen, ist Ihnen überlassen. Meist werden allerdings bequeme Kleidungsstücke empfohlen sowie schmale und feste Schuhe.

Fahre ich den gemieteten Sportwagen auf einer Rennstrecke oder der Straße?

Wenn Sie einen Sportwagen in Bielefeld mieten, findet die Fahrt nicht auf einer Rennstrecke, sondern auf der ganz normalen Straße statt. Ob die Fahrt über die Autobahn oder durch die Stadt führt, können Sie selbst entscheiden.