Sportwagen mieten
in Ihrer Nähe

Finden Sie Ihr Traumauto in Wiesbaden!

Sportwagen mieten in Wiesbaden – Ferrari, Lamborghini & Co.

Sie lieben Sportwagen und Ihr größter Traum ist es, ein solches Luxusauto selbst zu fahren? Dann werden Sie unseren Angeboten nicht widerstehen können. Denn bei uns können Sie Sportwagen mieten und selber fahren. Egal, ob Lamborghini, Ferrari, Porsche oder KTM, die Sportwagenvermietung in Wiesbaden hält einige Schätze für Sie bereit.

Dabei entscheiden Sie selbst wohin die Fahrt geht und wie lange diese dauern soll. Die Preise für eine Fahrt mit den Luxusautos erhalten Sie tatsächlich bereits ab 99 EUR – ein echtes Schnäppchen, oder? Warten Sie deshalb nicht zu lang und konfigurieren Sie sich Ihren Wunsch-Gutschein sofort in unserer Bestell-Hotline unter der Nummer 0361 / 218 340 82.

Sportwagen fahren im Raum Wiesbaden

Nicht sicher, was gefallen könnte?

Dann verschenke viele spannende Möglichkeiten mit den Wertgutscheinen von basenio.de

Ihr passender Ansprechpartner

Haben Sie Fragen oder möchten direkt buchen? Dann stehen Ihnen unsere Sportwagen-Spezialisten zur Verfügung.

Ansprechpartner Michael Krannich

Michael Krannich

Berater Privatkunden

Privatkunden helfe ich gerne bei Fragen rund um

Sportwagen & Standorte

Buchung & Bezahlung

Fragen zur Nutzung der Website

Ansprechpartner Daniel Detta

Daniel Detta

Berater Firmenkunden

Für Firmenkunden bin ich Ansprechpartner bei Fragen zu

Rennstreckentrainings

Konditionen & Bezahlung

Unterkunft & Verpflegung

Auch das Drumherum kann Freude bereiten

Sportwagen-mieten.de ist eine Website von basenio® und bietet für alle Sportwagen-Fahrten exklusive Geschenkboxen an.

Ballon

Sportwagen
auswählen

Warenkorb

Erlebnis in den
Warenkorb legen

Geschenkbox

Geschenkbox
wählen

Smiley

Deinen Liebsten eine
Freude bereiten

basenio Geschenkbox

Standorte im Raum Wiesbaden

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

An 17 verschiedenen Standorten stehen Sportwagen zum Mieten und selber fahren für Sie bereit.

Die Karte zeigt die Verteilung unserer Partner in ganz Deutschland. Da generell in allen Ecken Deutschlands Sportwagen gemietet werden können, sollte auch ein Standort in Ihrer Nähe dabei sein.

Da es an den verschiedenen Standorten unterschiedliche Sportwagen-Modelle gibt, sollten Sie sich im Voraus gründlich belesen und danach Ihren Wunsch-Standort wählen.

Sportwagen mieten in Wiesbaden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Bekommen Sie in diesem Video nicht richtig Lust, Ihre Fahrkünste unter Beweis zu stellen? Der Ferrari F360 sticht im Video besonders mit seinem Sound hervor und überzeugt mit rasend schneller Beschleunigung. Diese Luxuskarosserie steht Ihnen unter anderem in der Sportwagenvermietung Wiesbaden zur Verfügung.

Wenn Sie einen anderen italienischen Sportwagenhersteller bevorzugen, wird Ihnen der Lamborghini Gallardo besonders gut gefallen. Außerdem steht ein weiteres Ferrari-Modell und der KTM X-Bow für eine Spritztour bereit.
Erfahren Sie nun alle technischen Unterschiede der einzelnen Modelle:

Fahrzeug-Modelle in Wiesbaden

Modelle Lamborghini Gallardo Ferrari F360 Ferrari F430 KTM X-Bow
Motor Zehnzylinder V-Motor V8-Mittelmotor V8-Mittelmotor 4-Zylinder Reihenmotor
Leistung 500-570 PS 400-425 PS 490-510 PS 300 PS
Höchstgeschwindigkeit 325 km/h 296 km/h 315 km/h 315 km/h
Beschleunigung von 0
auf 100 km/h
3,7 s 4,1-4,6 s 4,0 s 3,9 s
Preis ab 169 EUR ab 99 EUR ab 169 EUR ab 119 EUR

In den nachfolgenden Abschnitten liefern wir Ihnen detaillierte Informationen zu den einzelnen Modellen. Dabei geht es besonders um besondere Fahreigenschaften, die Motorleistung sowie die Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung.
Wir starten mit dem Lamborghini Gallardo, gehen weiter zum Ferrari F360 und danach folgt der F430. Zum Schluss erfahren Sie mehr über den einzigartigen KTM X-Bow.

Lamborghini Gallardo

Lamborghini Gallardo in Wiesbaden selber fahren

Der Lamborghini Gallardo ist mit purer Energie geladen und bereit diese mit geballter Kraft freizugeben. Die über 500 PS tragen dazu bei, dass der italienische Stier wie eine Bombe explodiert. Wird das Gaspedal durchgedrückt, schießt der Gallardo über den Asphalt, sodass Ihnen sprichwörtlich Hören und Sehen vergeht.

In nur 3,7 Sekunden erreicht der Lamborghini Gallardo die 100 km/h und brüllt während der Beschleunigung laut auf. Der Sound ist wie Musik in den Ohren und reicht von einem Bollern bis hin zu einem Dröhnen.

Der Name Gallardo wurde nicht zufällig gewählt, sondern steht im Zusammenhang mit einer Kampfstier-Rasse. Der Züchter dieser Rasse, Francisco Gallardo, trug zur Namensgebung bei und da der Sportwagen an einen feurigen, brutalen Stier erinnert, wurde der Name übertragen.

Technische Details im Überblick:

• Motor: Zehnzylinder V-Motor
• Leistung: 500-570 PS
• Höchstgeschwindigkeit: 325 km/h
• Produktionszeitraum: 2003 – 2013
• Leergewicht: 1.330 – 1.570 kg
• Nachfolgemodell: Lamborghini Huracán

Weitere Infos zum Lamborghini

Ferrari F360

Ferrari F360 in Wiesbaden selber fahren

Mit dem Ferrari F360 werden Sie jede Menge Spaß haben, ob durch die Stadt, durchs Gelände oder über die Autobahn. Der Fahrspaß wird angetrieben von 400 PS Motorleistung und die niedrige Bauweise des Modells verstärkt den Spaß. Es fühlt sich nämlich fast so an, als würden Sie während der Fahrt auf der Straße sitzen. Das ist kein Nachteil – ganz im Gegenteil, denn dadurch können Sie die Kurven besonders sportlich nehmen.

Der Ferrari F360 wurde bereits 1999 erbaut, doch dass er in die Jahre gekommen ist, merkt man keinesfalls. Der feurige Hengst bringt Spitzengeschwindigkeiten von 300 km/h auf den Tacho. Ein einzigartiges Gefühl ist es, wenn Sie beschleunigen und heftig in den Sitz gedrückt werden.

Technische Details im Überblick:

• Motor: V8-Mittelmotor
• Leistung: 400-425 PS
• Höchstgeschwindigkeit: 296 km/h
• Produktionszeitraum: 1999 – 2005
• Leergewicht: 1.365 – 1.425 kg
• Vorgängermodell: Ferrari F355
• Nachfolgemodell: Ferrari F430

Weitere Infos zum Ferrari 

Ferrari F430

Ferrari F430 in Wiesbaden selber fahren

Der Ferrari F430 hat so einiges auf dem Kasten. Sobald der Motor angelassen wird, heult der kräftige V8 durstig auf. Bei der kleinsten Berührung tobt der Ferrari F430 ungezähmt los und drückt Sie gehörig in den Sitz. In nur vier Sekunden schafft es der wilde Hengst auf 100 km/h. Dabei scheint es als ob der Tunnelblick real wird.

Ganz besonders ist auch die Launch-Control, welche den Raketenstart ermöglicht. Wenn Sie dieses Feature noch nie ausprobiert haben, sollten Sie unbedingt einmal dabei sein, wenn der Ferrari F430 laut aufheult und losprescht.

Mit dem Schaltwippen am Lenkrad können zusätzlich verschiedene Fahr-Modi eingestellt werden, bei denen der Sound mal kräftiger und mal zahmer ist. Auch die Gasannahme kann damit sanft oder besonders aggressiv geschaltet werden. Mit den wilden Klängen des Motors und den kollossalen Endrohren ziehen Sie nicht nur in der Stadt alle Blicke auf sich. Mit dem F430 werden Sie zum Publikumsmagnet in der Innenstadt und zum Hingucker auf der Autobahn.

Technische Details im Überblick:

• Motor: V8-Mittelmotor
• Leistung: 490-510 PS
• Höchstgeschwindigkeit: 315 km/h
• Produktionszeitraum: 2005 – 2009
• Leergewicht: 1.250 – 1.420 kg
• Vorgängermodell: Ferrari 360
• Nachfolgemodell: Ferrari 458

KTM X-Bow

KTM X-Bow in Wiesbaden selber fahren

Der KTM X-Bow ist der erste Sportwagen des österreichischen Motorradherstellers KTM. Der auf zwei Räder spezialisierte Hersteller, punktet nun mit einem außergewöhnlichen Modell der Extraklasse. Der sogenannte „Crossbow“ wurde für den reinen Fahrspaß geschaffen. Ganz ohne Seitenscheiben, Kofferraum oder Dach, hat der KTM X-Bow ein eher gewöhnungsbedürftiges Auftreten. Das wird allerdings von der Performance sowie dem ungebändigten Sound ausgeglichen.

Der Crossbow ist perfekt zum Driften und bricht bei der kleinsten Kurve komplett aus. Die Beschleunigung haut einen um und lässt das Adrenalin nur so durch Ihre Adern strömen. Da hilft auch die sieben Zentimeter hohe Windschutzscheibe nichts mehr, die lediglich dafür sorgt, dass der Sportwagen auch ohne Helm gefahren werden kann. Doch glauben Sie den Profis, denn ohne Helm werden Sie die Höchstgeschwindigkeiten von 230 km/h nicht aushalten. Deshalb wird das Tragen eines Helmes wärmsten empfohlen.

Technische Details im Überblick:

• Motor: 4-Zylinder Reihenmotor
• Leistung: 300 PS
• Höchstgeschwindigkeit: 231 km/h
• Produktionszeitraum: seit 2008
• Leergewicht: 790 kg

Weitere Infos zu KTM

Ablauf

• Gutschein kaufen & bezahlen
• Gutschein aktivieren & einlösen (Termin vereinbaren)
• Begrüßung der Teilnehmer
• Einweisung und Übergabe des Sportwagens
• Gewünschte Zeit selber fahren
• Fahrzeug volltanken
• Rückgabe

Damit Sie nun einen Eindruck davon bekommen, wie eine solche Fahrt abläuft, erfahren Sie im weiteren Verlauf alles Wichtige rund um Ihre persönliche Sportwagenfahrt.

Als erstes suchen Sie sich einen Standort heraus, der möglichst in Ihrer Nähe ist und an dem Ihr Wunsch-Sportwagen zur Verfügung steht. Sobald Sie einen passenden Gutschein gefunden haben, entscheiden Sie nur noch, ob sie diesen per Post oder per Mail erhalten möchten und bezahlen das gewählte Erlebnis.

Nachdem die Bezahlung abgeschlossen ist, erhalten Sie ihren Gutschein, den Sie nun aktivieren können. Danach folgt die Vereinbarung eines Termins mit dem Veranstalter.

Sobald der große Tag gekommen ist, finden Sie sich am ausgewählten Standort ein und werden herzlich begrüßt. Danach folgen eine kurze Einweisung sowie die Übergabe des Sportwagens.

Dann kann es auch schon losgehen – Sie können Ihre Fahrkünste unter Beweis stellen und wählen selbständig eine Route, die Sie fahren möchten. Während der Fahrt steht Ihnen selbstverständlich ein Instruktor zu Seite, der Ihnen bei Fragen behilflich ist.
Wenn Sie nach der Fahrt adrenalingeladen zur Sportwagenvermietung in Wiesbaden zurückkehren, erfolgt nur noch die Rückgabe und Sie können den Tag entspannt ausklingen lassen.

Standort & Anfahrt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Der genaue Standort der Sportwagenvermietung befindet sich in Steinau an der Straße, in der Nähe von Fulda. Fulda befindet sich wiederum in der Nähe von Frankfurt am Main sowie Wiesbaden. Steinau an der Straße ist lediglich eine Stunde von Wiesbaden entfernt und mit dem Auto gut zu erreichen.

• Würzburg (Bayern): 128 km (1h 18min)
• Kassel (Hessen): 144 km (1h 31min)

Andere größere Städte, wie Würzburg und Kassel sind auch nur eine Stunde und 30 Minuten entfernt. Beide Städte sind mit dem Auto über die A7 erreichbar.

Öffnungszeiten

Die Sportwagenvermietung in der Nähe von Wiesbaden steht Ihnen fast ganzjährig zur Verfügung. Alle Sportwagen können dort von März bis Dezember gefahren werden. Vorher sollten Sie allerdings unbedingt einen Termin beim Veranstalter vereinbaren.

Panzer & Hummer Offroad fahren

Sie suchen nach größeren und aufregenderen Abenteuern? Dann können wir Ihnen auch weiterhelfen, denn auf unserer Partner-Website Panzer-fahren.net bekommen Sie die Gelegenheit zum Panzer fahren. Sie haben die Wahl, einen Panzer selber zu fahren oder lediglich mitzufahren. Die Mitfahrt kann genauso aufregend sein und Sie erhalten diese bereits ab 25 EUR.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, einen waschechten Bundeswehrpanzer selber zu fahren, haben Sie die Wahl zwischen Kettenpanzern, Radpanzern, Militär-Trucks und vielen weiteren Stahlkolossen. Als Kenner werden Ihnen Modelle, wie BMP, SPW-40 oder der Hummer H1 ein Begriff sein.

Mutig sein lohnt sich, denn an diesen Tag werden Sie noch viele Jahre zurückdenken.

Schicke Verpackung gefällig?

Alle Ballonfahrten können Sie in einer edlen Geschenkbox überreichen.

Sportwagen
auswählen

Erlebnis in den
Warenkorb legen

Geschenkbox
wählen

Deinen Liebsten eine
Freude bereiten

FAQs – häufig gestellte Fragen

Welche Sportwagen gibt es in Wiesbaden?

In Wiesbaden ist es möglich den Lamborghini Gallardo, den KTM X-Bow sowie zwei Ferrari-Modelle selber zu fahren – den F360 und F430.

Wie lange dauert eine Fahrt?

Wie lange Ihre persönliche Fahrt dauert, hängt von Ihrem gebuchten Tarif ab. In Wiesbaden variieren die Fahrzeiten zwischen 30 und 60 Minuten.

Gibt es Voraussetzungen für die Teilnehmer?

Im Folgenden sehen Sie die Voraussetzungen, die Sie erfüllen sollten, um einen Sportwagen mieten zu können:
• gültiger deutscher Personalausweis
• Führerschein Klasse 3 oder B
• mindestens 3 Jahre Führerscheinbesitz
• Mindestalter: 21 Jahre
• Höchstalter: 70 Jahre
• maximale Körpergröße: 1,95 m
• normale psychische und physische Verfassung
• vor Ort einen Haftungsausschluss unterzeichnen

Fahre ich den gemieteten Sportwagen auf einer Rennstrecke oder der Straße?

Sie fahren die Sportwagen auf der Straße und nicht auf der Rennstrecke. Die Route können Sie während der Fahrt sogar selbst festlegen.